STAMMBAUM - HUNDEHOROSKOP & IQ

KRÜMEL d.I. mit seinem eigenen Stammbaum!

STAMMBAUM!

Pedigree - Englischer Begriff für Ahnentafel (Abstammungsnachweis/Stammbaum).
Der Besitzer eines rassereinen Welpen soll aufgrund dieses Nachweises, der ihm beim Kauf ausgehändigt wird, nachprüfen können, ob der Hund eine reine Abstammung hat.
In der Regel werden drei Generationen aufgeführt.
Man sollte nachprüfen, ob der ausstellende Verein anerkannt ist.
übrigens:
Nicht alles, was aussieht wie ein Stammbaum, ist auch einer.
Unseriöse Züchter verkaufen ahnungslosen Laien gefälschte Papiere.


HUNDEHOROSKOP!

Der Wassermann-Hund (21.01.-19.02.)
ist unternehmungslustig und verspielt. Er wartet geduldig auf seinen Herrn und ist selten agressiv. Eine Schwäche hat er allerdings. Er ist bestechlich, taugt nicht zum Wachhund.
____________________

Der Fische-Hund (20.02.-20.03.)
Ein Sensibelchen. Sanft und bescheiden blickt er voller Hingabe zu seinem Menschen auf. Fremde kann er oft nicht leiden, straft sie mit Mißachtung. Fische-hunde lieben das Wasser, springen in jeden Tümpel.
____________________

Der Widder-Hund (21.03.-20.04.)
hat ein besonders ungestümes Wesen, grenzenlosen Eifer und Energie. Er will ständig gefordert werden. Das gilt auch für Rehpinscher und Möpse, die oft als Schoßhündchen belächelt werden. Widder-Hunde sind Einzelgänger, extrem auf´s Herrchen fixiert.
____________________

Der Stier-Hund (21.04.-21.05.)
liebt eine gepflegte und ausgeglichene Umgebung. Stier-Hunde sind beharrlich und können bei zu geringer Aufmerksamkeit stur reagieren. Diese Eigenschaft ist besonders ausgeprägt bei Dackeln, Yorkshire-Terriern und Pudeln.
____________________

Der Zwillings-Hund (22.05.-21.06.)
ist schlau und neugierig. Er geht nicht gern bei Fuß, lernt dafür aber schnell Kunststücke. Er braucht ständig Unterhaltung und hasst es, allein zu sein. Ist sein Herrchen lange weg, reagiert er häufig mit Verdauungsproblemen.
____________________

Der Krebs-Hund (22.06.-23.07.)
liebt seine Familie über alles. Idealer Spielkamerad für kleine Kinder. Sein Gemüt ist stark vom Mond abhängig. Deswegen tigert er in Vollmondnächten unruhig durch die Wohnung. Wenn der Krebs-Hund vernachlässigt wird, verweigert er das Futter.
____________________

Der Löwe-Hund (24.07.-23.08.)
hat eine Herrscher-Natur. Sein Mut ist sagenhaft. Kämperisch verteidigt er sein Revier. Ein Löwe-Pinscher nimmt es auch mit einem Dobermann auf. Sein Mensch muß ihn mit harter Hand führen, sonst tanzt er ihm auf der Nase herum.
____________________

Der Jungfrau-Hund (24.08.-23.09.)
wirkt immer etwas distanziert. Er ist Einzelgänger und braucht einen ausgeglichenen Menschen an seiner Seite. Fühlt er sich unwohl, wird er leicht zickig und kann auch schon mal nach der Hand des Halters schnappen.
____________________

Der Waage-Hund (24.09.-23.10.)
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Tier. Waage-Hunde sind wahre Friedenstauben. Sie vermeiden jeglichen Streit mit Artgenossen. Ein Waage-Hund braucht ein harmonisches Umfeld. Auf Stress reagiert er mit Nierenproblemen.
____________________

Der Skorpion-Hund (24.10.-22.11.)
ist besonders selbstbewußt. Seine psychische Kraft beweist er dadurch, daß er das ganze Haus in Besitz nimmt, sein Herrchen von der Couch vertreibt. Er liebt seine Familie so sehr, daß er es ablehnt, von anderen gestreichelt zun werden.
____________________

Der Schütze-Hund (23.11.-21.12.)
will im Mittelpunkt stehen. Er hat ein ungestümes Wesen, muß ständig gefordert werden.
Gassi gehen reicht nicht, er will zumindest Stückchen jagen. Allerdings hat er auch einen ausgeprägten Hang zum Streunen.
____________________

Der Steinbock-Hund (23.12.-20.01.)
ist der Snob unter den Hunden. Er achtet auf den Klang einer Stimme und auf die Kleidung von Besuchern. Er ist oft sehr reserviert. Er braucht viel Lob und wird bei schlechter Behandlung depressiv und bissig.

Quelle: BILD


DIE HUNDE MIT DEM HÖCHSTEN IQ

Eine verblüffende Rangliste

1. Border Collie
2. Pudel
3. Deutscher Schäferhund
4. Golden Retriever
5. Dobermann
6. Shetland Sheepdog
7. Labrador Retriever
 8. PAPILLON/PHALENE!!!
9. Rottweiler
10. Australischer Schäferhund
11. Pembroke Welsh Corgie
12. Zwergschnauzer
16. Collie
17. Kurzhaariger Deutscher Vorstehhund
18. Mittelschnauzer
20. Cockerspaniel
21. Weimaraner
22. Berner Sennenhund
23. Spitz
27. Puli/Yorkshireterrier
28. Riesenschnauzer
29. Airedaleterrier
33. Samojede
34. Neufundländer
35. Cairnterrier/Irish Setter
37. Affenpinscher/Pharaonenhund
39. Dalmatiner
40. Glatthaariger Foxterrier
41. Irish Wolfhound
42. Kuvasz
44. Cavalier King Charles Spaniel/Drahthaariger Deutscher Vorstehhund
45. Sibirischer Husky
47. West Highland White Terrier
48. Boxer
49. Dacker
50. Malamute
57. Mops
65. Scotchterrier
66. Bullterrier
67. Chihuahua
72. Beagle
73. Pekingese
76. Chow-Chow
77. Bulldogge
79. Afghanischer Windhund
Auszugsweise aus dem Buch:"Die Intelligenz der Hunde"


 

 




Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!