EIN TOLLER TAG !

Hallo, Mädels und Jungs,
ich muß euch was erzählen:
Habe heute eine Motorbootsfahrt gemacht.
Diese Düfte, die der Wind mir in die Nase getrieben hat, waren sehr ungewöhnlich.
Es roch nach Tier oder so.
Frauchen sagte mir, das müssen die Fische sein.
Unter Fische kann ich mir nichts vorstellen, aber es roch toll.
Meine Ohren flatterten im Wind, ich konnte sie nicht halten.
Mein Kumpel Dusty fühlte sich nicht ganz wohl dabei.
Und Krümel, na ja, es ging so.
Ich war der Mutige, habe mich einfach auf die Reling gestellt.

 
Frauchen ist fast umgefallen, wollte ihr doch nur einen Schreck einjagen.
Wir waren ja super doll gesichert.
Was Autosicherheitsgeschirre so alles erlauben.
Oh Schreck, eine Zecke am Ohr!
War aber nicht schlimm. Wurde gleich entfernt und der Wind konnte weiter meine Ohren wehen.
Nach drei Stunden hatten wir wieder Land unter unseren vier Pfoten. Erstmal, na, ihr wißt schon, ein Baum mußte her.
Danach waren wir ganz schön geschafft. Ich finde, Motorboot fahren ist doch gar nicht so übel.
Dusty und Krümel denken da anders.
Bin eben doch ein "Seehund".
Schwimm ja auch gerne im Hundepool im Garten, Wannsee, kl.Wannsee, Havel, Stölpchensee, Poolesee und Griepnitzsee.
überall roch es sooo gut.
Dann folgte ein Spaziergang am Waldrand, die Fahrt nach Hause und dann gleich in den Garten.
Spielen war angesagt.
Ab und zu gab es ein kleines Leckerle.
Zuhause angekommen noch schnell Waschen, Essen, Zähneputzen und dann ab in die Kuschelkissen!!!

War das ein schöner Tag.

Wau euer Quincy

 
 

 




Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!